Author Archiv: Fritz Schanner

STADIONBESUCH VOR LOCKDOWN – RAPID LÄDT EIN

Der SK Rapid Wien hat die Vereine und da vor allem den Nachwuchs zum Spiel gegen Altach eingeladen. Diese Einladung nahm eine kleine Gruppe der SV Gloggnitz gerne wahr. Die Möglichkeit einmal im Stadion den Profis auf die Füße zu schauen und als Spieler darüber zu reden was man nicht alles besser gemacht hätte ist […]

Herbstmeister

Im abschließenden Meisterschaftsspiel – dem Derby gegen Breitenau – konnten sich unsere Jungs mit einem knappen 3-2 Sieg durchsetzen. Mit diesem Sieg konnte man sich die Winterkrone aufsetzen und wird somit an der Tabellenspitze als Herbstmeister überwintern. Aufstellung: Bliem S., Sengül L., Szar K., Hofer K. (70′ Prenner H.), Kneißl M. (81′ Höller A.), Özbek […]

OB PARIS ODER PILSEN HAUPTSACHE KROATIEN – SVG AUF REISEN

Auch während der Meisterschaft finden einige unserer im Verein aktiven noch ein wenig Zeit sich ein paar Tage zu entspannen und Urlaub zu machen. Unsere Vorstandsmitglieder Herbert Doppelreiter und Helmut Eckbauer entführten Jubilar Johann Peier zu seinem 70igsten Geburtstag ein paar Tage nach Tschechien inklusive Führung in der Brauerei in Pilsen. U23 Kicker Patrick Hönigsperger […]

0 PUNKTE ZUR HEIMFAHRT – BITTERE UND VERDIENTE NIDERLAGE IN BAD VÖSLAU

Unsere U23 ging voller Tatendrang in die Partie, wollte nach den guten Leistungen der Vorwochen endlich wieder voll Punkten. Doch wie so oft kam es anders als gedacht. In einer harten von den Heimischen ruppig geführten Partie, musste man durch Eigenfehler einen 2-0 Rückstand nachlaufen. Zwar konnte man auf 2-1 und im Anschluss auf 3-2 […]

ZURÜCK AUF DER ERFOLGSSPUR – 4 PUKKTE EINGEFAHREN

Nach harten Wochen in der Kampfmannschaft und auch U23 in denen man keine Punkte eingefahren hat. Diese Woche war es anders. Unsere Jungkicker konnten sich in einem schnellen Spiel viele gute Möglichkeiten erarbeiten und ließen verhältnismäßig wenige Chancen für den Gegner zu. So kam es auch, dass man durch den Treffer von Brandon Laksi in […]

SVG MUSS SICH 2 MAL BITTER MIT 0-1 GESCHLAGEN GEBEN

In zwei nervenaufreibenden Spielen mussten sich unsere Jungs vergangenen Freitag zwei Mal 0-1 geschlagen geben. Beim ersten Spiel gerieten unsere U23 Jungs durch einen 11 Meter in Rückstand und konnten diesen trotz aufopferungsvollen Kampf nicht mehr aufholen. Kleine Chancen waren immer wieder vorhanden, doch muss an dieser Stelle auch gesagt werden, dass das Spiel durch […]

U10 COACHES IN MÜNCHEN – SVG AUF REISEN

Die SVG Kirchenwirt U10 Coaches durften gestern nach München reisen und in der Allianz Arena das Champions League Spiel der Bayern gegen Dynamo Kiev verfolgen. Sie hatten ein gutes Spiel gewählt, denn am Ende konnten Jonas, Kilian und Marco über einen 5-0 Sieg der Bayern jubeln. #SVGKirchenwirtU10 #KirchenwirtMariaSchutz #Klosterkrapfen #SFG2020 #Jonas #KB12 #MD30 #dieSVGZukunft #aufgehtsGloggnitz […]

COMEBACK NICHT VON ERFOLG GEKRÖNT – 0-2 NIEDERLAGE GEGEN KORNEUBURG

Viele Verletzungen, Krankheiten und das Bundesheer lassen den SVG Kader immer mehr schrumpfen. Da war es nicht abwegig sich um Alternativen umzusehen. Eine Alternative die der SVG zur Verfügung stand war Routinier Helmut Prenner jun. welcher sich nach 2 Jahren Abstinenz wieder die Fußballschuhe für die SVG schnürte. Das Comeback des Altmeisters war leider nicht […]

HAUCH DÜNN ABER DOCH – SPIELER DER RUNDE

Nach dem Spiel gegen Sc Brunn am Gebirge wurden abermals 2 Gloggnitzer Akteure in das Team der Runde gewählt. Dieses Mal schafften den Sprung Doppelpacker Stefan Ofner und Abwehrrecke Kevin Szar. Hauch dünn aber doch konnte sich unser Doppeltorschütze Stefan Ofner auch noch den Titel zum Spieler der 6. Runde in der 2. Landesliga Ost […]

VATER UND SOHN AUF EINEM SPIELFELD – U23 MIT BITTERER NIEDERLAGE

Bereits die 4. Generation an Dominiks trägt das blau weiße Dress. Nach Dominik Rupert sen., welcher sogar in Staatsliga aufgelaufen ist, Dominik Rupert jun., welcher darüber hinaus als Trainer fungiert hat, und Dominik Jürgen, SVG allzeit Rekordspieler mit 408 Einsätzen in der Kampfmannschaft, trägt mittlerweile der jüngste Spross, Dominik Daniel, in der U23 das Dress […]