U13 TRUMPFT IN MÜRZZUSCHLAG AUF

U13? Werden sich nun einige Insider fragen und das vollkommen zurecht! Stellt die SVG doch keine U13 Mannschaft im Meisterschaftsbetrieb, doch um beim traditionellen Winterending Cup in Mürzzuschlag antreten zu können wurde aus den Jahrgängen 2005 (Govedarevic, Messina Paolo, Dominik) und 2006 (Mayerhofer Alexander, Selhofer, Gulyas, Tisch, Shala, Reschreiter) sowie einem Spieler des Jahrganges 2007 (Pikul) eine schlagkräftige junge Truppe für das Turnier zusammengestellt.

Bei dem Turnier, an dem 10 Mannschaften teilnahmen, kam man in der Vorrunde in Gruppe A auf Rang 3 und musste sich dabei nur den Gastgebern aus Mürzzuschlag und dem Nachwuchsprojekt Kapfenberg geschlagen geben. Gegen Ratten und Pernegg konnte knappe aber überzeugende Siege eingefahren werden.

Somit kam es zum Platzierungsspiel gegen den Drittplatzierten aus Gruppe B. Der Gegner hieß dabei auch wieder Nachwuchsprojekt Kapfenberg. Bei diesem Spiel war man um nichts schlechter und konnte mit Laufbereitschaft, Einsatz und jede Menge Herz den Kapfenbergern einiges an Respekt abverlangen. Kapfenberg war durch zwei schnelle Treffer bereits in Führung doch die von sich überzeugten Jungkicker aus Gloggnitz liefen immer wieder an, sodass sich Kapfenberg spielerisch nicht mehr zu helfen wusste und den Ball nur noch hoch und weit vom eigenen Tor weg schlug. Am Ende half der ganze Ehrgeiz der Kids nichts und man musste sich bitter mit 2-1 geschlagen geben.

Platz 6 für eine Mannschaft die so noch nie zusammen gespielt hat und auch selten bis überhaupt nicht miteinander trainiert hat, kann dennoch als Erfolg gewertet werden.

Share Now

Related Post