SVG AUF REISEN – ZU BESUCH BEIM SVG AUSHÄNGESCHILD

Jürgen und Thomas Eckbauer, Timo Enzinger und Alexander Höller machten sich vergangenen Samstag auf die Reise nach Deutschland um dort beim Spiel des FC Ingolstadt gegen Heidenheim dem SVG Aushängeschild Thorsten Röcher auf die Beine zu sehen.

Aufgrund seines Platzverweises im Spiel davor, konnte man dem technisch versierten Wirbelwind nicht live auf dem Platz sehen, doch nahm sich Thorsten vor dem Spiel dennoch die Zeit um seine Besucher und ehemaligen Mannschaftskollegen persönlich in seiner neuen sportlichen Heimat zu begrüßen und ein wenig mit ihnen über die derzeitige Situation seines Vereins im Abstiegskampf zu plaudern.

Am Ende hieß es in einem Spiel mit 2 komplett verschiedenen Halbzeiten 1-1. Die rote Laterne konnte man mit dem Unentschieden zwar nicht abgeben, doch blieb man auch im zweiten Spiel unter Neo-Trainer Jens Keller ungeschlagen. Wir sind davon überzeugt, dass es der FC Ingolstadt mit der Unterstützung von unserem Thorsten Röcher aus dem Tabellenkeller schafft.

#SVGaufReisen #FCIngolstadt #ThorstenRöcher #TR29 #AH2 #TE4 #EJ #ET #gemeinsamsindwirSVG #TeamSVG20182019

Share Now

Related Post