SVG AUF REISEN – ZU BESUCH BEIM AUSHÄNGESCHILD

Was haben der deutsche Bundesligist FC Ingolstadt und die Sportvereinigung Gloggnitz gemeinsam?
Die Antwort ist relativ simpel! Thorsten Röcher!

Das blau-weiße Aushängeschild hat auch in der zweiten deutschen Bundesliga den Durchbruch geschafft und überzeugt in der Audi-Hauptstadt Woche für Woche mit guten Leistungen.

Das verlängerte Wochenende nutzte so manches Mitglied der Sportvereinigung Gloggnitz um unser Auslandsexport hautnah zu erleben.

Neben Helmut und Brigitte Eckbauer waren auch Thorstens Neffe Elias Röcher, aktuell an den USV Scheiblingkirchen/Warth verliehen, sowie dessen Cousin, SVG-U17 Kicker, Semir Ilhan vor Ort.

Das Spiel, in welchem es für beide Teams um sehr viel ging, endete schlussendlich 1:1.
Unser Thorsten stand dabei über die gesamte Spielzeit auf dem Rasen des Ingolstadter Audipark-Stadion.

#SVGaufReisen #Deutschland #Ingolstadt #deutscheBundesliga #TR29 #ThorstenRöcher #blauweißesJahrhundertalent #gemeinsamsindwirSVG #teamSVG20182019

Share Now

Related Post