Jugendbericht Woche 7 & 8- Englische Wochen

Englische Wochen aufgrund von wetterbedingten Absagen, gab es für einige unserer Jugendteams.

Beginnen wollen wir aber wie immer mit unseren Jüngsten, den Minikids der U7 und unserer neuen U9 Mannschaft.
Die Minis zeigte ihr Können bei 2 Turnieren – in Wiesmath und daheim vor eigenem Publikum. Unter den Augen der neuen U7 Coaches Tobias Trippold und Marco Dissauer, gingen die Kids besonders engagiert ans Werk und durften sich auch über einige Torerfolge freuen.
Alles Gute an dieser Stelle den beiden Coaches!

Unsere neue U9 hatte mit einer schweren Auslosung zu kämpfen und musste hintereinander gegen die Favoriten aus Scheiblingkirchen und Schlöglmühl ran. Dementsprechend war da auch leider nichts zu holen. Dennoch durfte man sich über den ein und anderen Torerfolg freuen.

Unsere U11 durfte einen Tag vorm Muttertag einen ungefährdeten und souveränen Sieg daheim gegen Theresienfeld einfahren – Endstand 10:0!
Danach ging es Schlag auf Schlag. Am 19. Mai holte man sich leider eine 5:2 Auswärtsniederlage beim Tabellenführer aus Wiesmath, ehe man am 26. wieder voll punktete und Ternitz mit 3:0 vor heimischer Kulisse besiegen konnte. 2 Tage später musste man wieder auswärts gegen Alterskollegen aus Scheiblingkirchen ran. Hier war leider aufgrund der aufeinanderfolgenden Spiele die Luft draussen und man musst mit 5:1 die Segel streichen.

Aufgrund der Wetterbedingten Absage am Muttertag und dem darauffolgenden, spielfreien Wochenende, gab es auch für unsere U13 eine intensive Englische Woche. Am Sonntag, den 26. Mai gastierte der ungeschlagene Tabellenführer aus Winzendorf in Gloggnitz. Top motiviert nach der langen Pause gingen unsere Kids ins Spiel und zeigten was alles in dieser Mannschaft steckt. Man forderte den Tabellenführer mehr als denen lieb war und hätte eigentlich 2:0 führen können. Aber wie es halt so ist, nutzt man die Chancen nicht, rächt sich das irgendwann. Ein äusserst fragwürdiger Elfmeter gegen uns ergab den Halbzeitstand von 0:1.
In Halbzeit 2 war dann nicht mehr viel zu holen und die Jungs und Mädls mussten sich leider mit 0:6 geschlagen geben.
Ebenso 2 Tage später ging es gleich im Nachtragsspiel gegen Neunkirchen.
Auch hier musste man leider, trotz zahlreicher 100%iger Chancen und einer beherzten Halbzeitansprache unseres Kapitäns Alex Mayerhofer, eine Niederlage in Kauf nehmen.

Einen Achtungserfolg gab es dafür für unsere Jungs der U15. Auswärts gegen den Absteiger und Titelfavoriten aus Tribuswinkel konnte man durch eine unglaubliche Mannschaftsleistung ein 1:1 Unentschieden holen!
Auch für die U15 ging es dann im 2- Tagesabstand weiter. Als erster Gegner kamen die Altersgenossen aus Baden ins heimische Alpenstadion. Leider zeigte sich hier ähnliches wie bei der U13 – wenn man die Tore nicht schießt, bekommt man sie und muss sich dann mit einer 0:3 Niederlage auseinandersetzen. Zwei Tage später stand die Reise nach Grimmenstein am Programm. Auch hier merkte man die kurze Pause zwischen den beiden Matches und konnte nichts zählbares mit nach Hause nehmen – 6:1 verloren.

Spannend läuft es dafür bei unserer U17 weiter. Als Tabellenführer trat man die Auswärtsreise nach Wr. Neudorf an. Diese konnte man mit einem 2:0 Auswärtserfolg gebührend feiern und die Tabellenführung festigen.
Am Sonntag empfing man im heimischen Stadion die Kollegen aus Eichkogel. Hier zeigte sich wer der Tabellenführer ist und schoss Eichkogel mit einem klaren 6:1 Sieg aus dem Stadion! (Halbzeit 5:0)

Das letzte Meisterschaftswochenende unserer Jugendteams steht vor der Türe.
Die Teams der U7 & U15 durften sich bereits in die wohlverdiente Sommerpause verabschieden. Unsere U13 spielt am Samstag, 1/6 auswärts in Zillingdorf – Spielbeginn 10:00 Uhr und die U9 auswärts um 17:00 Uhr in Schauerberg.
Aber unsere U17 tritt am Sonntag, den 2/6 daheim im eigenen Stadion an um sich gegen Fischamend den Meistertitel endgültig zu sichern! Spielbeginn ist hier 13:30 Uhr!! Kommen Sie ins Alpenstadion und peitschen wir gemeinsam unsere Jungs zum Meistertitel!

#SFC2020 #SVGJugend #WirsinddieZukunft #GemeinsamsindwirSVG #U7 #U9 #U11 #U13 #U15 #U17 #Meisterschaftsfinale #Meistertitelmöglich #Saisonabschluss

Share Now

Related Post