IT´S TIME TO SAY GOODBYE – DANKE #3 FABIAN „KARPFEN-FABS“ FASSL!

Im Jänner 2017 vom damaligen Ligakonkurrenten ASK Kaltenleutgeben ins Alpenstadion Gloggnitz gewechselt, entwickelte sich „Karpfen-Fabs“ – wie ihn seine Mitspieler aufgrund seiner Leidenschaft für das Fischen liebevoll nennen – nicht nur sportlich sondern besonders auch menschlich zu einem sehr wichtigen Bestandteil der Meistermannschaft der Saison 2017/2018.

Nach zwei sehr erfolgreichen Jahren hat sich Fabian, nach einem für ihn durchwachsenen ersten Halbjahr in der 2.Landesliga Ost, leider dazu entschieden sich eine neue Herausforderung zu suchen.
Fündig wurde er dabei im Pittental wo er in Zukunft für Stabilität in der Abwehrreihe des SV Hamburger Pitten sorgen wird.

Lieber Fabs! Wir wünschen Dir auf diesem Weg nicht nur Alles erdenklich Gute für deinen weiteren Lebensweg, sondern möchten uns auch für die erbrachten Leistungen im Dress der Sportvereinigung Gloggnitz bedanken.
Wir würden uns sehr freuen, dich auch in Zukunft im Alpenstadion Gloggnitz begrüßen zu dürfen.

#itstimetosaygoodbye #FabianFassl #FF3 #KarpfenFabs #PetriHeil #PetriFabs #immereinervonuns #gemeinsamsindwirSVG #teamSVG20182019

DIE STATISTIK (Gesamtstatistik/SVG All-time Ranking)
beim Verein: Jänner 2017 bis Jänner 2019
Spiele: 26
Einsatzminuten: 1.478
Tore: 0
gelbe Karten: 4
gelb-rote Karten: 0
rote Karten: 1

Share Now

Related Post