HALLENSAISON – ZUSATZTESTSPIEL FÜR DIE U11

Das dicht gedrängte Programm unserer U11 über die Weihnachts- und Silvesterfeiertage kam nach den Turnieren aber noch nicht zu einem Ende. Den krönenden Abschluss stellte ein Testspiel in der Halle in Ternitz gegen den SVSF Pottschach dar.

Bei diesem Spiel stand im Vordergrund, dass diejenigen die noch nicht so oft zum Einsatz kamen ebenfalls auf Spielminuten und Eisatzzeit kommen. Verzichten musste man aufgrund von Krankheit weiterhin auf doe Spieler Tobias Dominik und Rafael „Lacki“ Lackner. Des Weiteren fehlten noch die 2 Timo’s (Enzinger, Weehuizen) die mit dem LAZ Wr. Neustadt unterwegs waren.

Das Spiel über 90 min verlangte unseren Jungs und auch den Pottschachern alles ab. Mit ansehnlichem Hallenfußball, bei dem man sich einige gute Möglichkeiten erarbeitete jedoch vor dem Tor zu harmlos agierte, musste man sich am Ende mit 7:17 geschlagen geben.

Am Sonntag den 13.01.2019 geht es für die U11 bereits weiter. Die Arena Nova in Neustadt ruft. Dort fährt man sehr gerne hin, tritt man doch als Titelverteidiger an.

Share Now

Related Post