Kategorie Archiv: Kampfmannschaft

KEINE BANGE – NEUERWERBUNGEN GIBT ES AUCH

Wer sich nun gedacht hat “Die SVG verabschiedet einen Spieler nach dem anderen, das wird eng!”, den können wir beruhigen. Mit Loris und Raphael Pirollo, Gerald Peinsipp, Christoph Hackl, Noah Stöger, Mert Arslan und Patrick Handler kommen gleich 7 Neue für unsere Kampfmannschaft. Auch für die U23 konnten einige Verstärkungen gefunden werden. Kenan Hodzic, Ben […]

IT´S TIME TO SAY GOODBYE – DANKE #11 GÖRKEM “GÖKI” ORHAN

U23 Saison 2021/2022 (Gesamtstatistik) Spiele: 22 (26) Einsatzminuten: 1.610 (1.954) Tore: 5 (6) gelbe Karten: 6 (7) gelb-rote Karten: 1 (1) rote Karten: 0 (0) Vor zwei Jahren fiel der junge Offensivspieler Trainer Thomas Eckbauer bereits bei seinem Stammverein Pottschach auf. Die Leihe danach war nur Formsache. In den letzten beiden Jahren, im ersten Jahr […]

IT´S TIME TO SAY GOODBYE – DANKE #20 MARCEL “ETZI” ETZELSTORFER!

Saison 2021/2022 (Gesamtstatistik) Spiele: 24 (46) Einsatzminuten: 1.904 (3.575) Tore: 0 (0) gelbe Karten: 7 (13) gelb-rote Karten: 0 (2) rote Karten: 0 (0) Nach 3 Jahren ist auch für Marcel Etzelstorfer in Gloggnitz Schluss. Der schnelle und aggressive Außenverteidiger, welcher links und rechts einsetzbar ist, bricht seine Zelte in Gloggnitz ab. An Leidenschaft und […]

IT´S TIME TO SAY GOODBYE – DANKE #9 JANOS SZÖKE!

Saison 2021/2022 (Gesamtstatistik) Spiele: 14 (23) Einsatzminuten: 1.149 (1.959) Tore: 6 (8) gelbe Karten: 0 (2) gelb-rote Karten: 0 (0) rote Karten: 0 (0) Der Stürmer den wir für unser Spiel gebraucht haben kam vor 2 Jahren zu unserem Verein. Eine Corona Saison und eine Knieverletzung bremsten den technisch versierten Mittelstürmer aus, dennoch erzielte er […]

ERSTEN TESTSPIELE SIND BESTRITTEN

Am vergangenen Wochenende bestritten unsere Teams die ersten Testspiele der neuen Saison. Dabei traf am Freitag unsere KM auf den ASK Trumau und unsere U23 am darauffolgenden Samstag auf HW Wr. Neustadt. In Abwesenheit von Headcoach Thomas Leonhardsberger hatte am Freitag Thomas Eckbauer die Betreuung unseres Teams übrig. Die neu zusammengestellte Mannschaft in ihrem ersten […]

IT´S TIME TO SAY GOODBYE – DANKE #13 LEVENT “LEVI” SENGÜL! ABWEHRROUTINIER HÖRT AUF

Saison 2021/2022 (Gesamtstatistik) Spiele: 24 (102) Einsatzminuten: 1.971 (8.843) Tore: 2 (4) gelbe Karten: 3 (11) gelb-rote Karten: 0 (0) rote Karten: 0 (1) Nach 5 Jahren im blau-weißen Dress. 2 Meistertiteln (2. Landesliga Ost und Gebietsliga SSO) sowie dem Sieg im Admiral NÖ Meistercup, bei dem er auch als Finaltorschütze auftrat, lässt es Levent […]

HOLZBAUMEISTER STREBINGER UND KÜCHENPARADIES ALTMANN RÜSTEN SVG AUS

Na was sieht man denn da? Man will sich gemütlich ein Match der SVG Jugend ansehen und da steht er da. Harald Altmann sieht den gerne getragenen SVG Ausgehanzug den er gemeinsam mit Josef Strebinger bereits im vergangenen Jahr unserer Kampfmannschaft und dem Trainerteam gesponsert hat. Heuer setzte das engagierte Unternehmerduo noch eines drauf. Das gesamte […]

IT´S TIME TO SAY GOODBYE – DANKE #1 MICHAEL “MIKE” RIEGLER! MR. ZUVERLÄSSIG HÖRT AUF

Saison 2021/2022 (Gesamtstatistik/Gesamt U23) Spiele: 8 (38/88) Einsatzminuten: 720 (3.122 /6.306) Gegentore: 6 (52/120) gelbe Karten: 0 (2/1) gelb-rote Karten: 0 (0/0) rote Karten: 0 (1/0) Als neue Nummer 2 hinter Stefan Bliem kam er vor 7 Jahren nach Gloggnitz. Als die BESTE Nummer 2 die es in der 2. Landesliga Ost gibt und als […]

IT´S TIME TO SAY GOODBYE – DANKE #10 KADIR GÜZEL! EINE LEGENDE TRITT AB

Saison 2021/2022 (Gesamtstatistik/SVG All-time Ranking) Spiele: 12 (149/Rang 22) Einsatzminuten: 537 (11.645 /Rang 22) Tore: 2 (65/Rang 3) gelbe Karten: 1 (32) gelb-rote Karten: 0 (0) rote Karten: 0 (2) Er hat seinen Fußabdruck in den Geschichtsbüchern der SVG mehr als deutlich hinterlassen. Nicht weniger als 8 Saisonen hielt er seine Knochen für die SVG […]

EIN BLICK HINTER DIE KULISSEN – PART 2

Wir wissen die Saison ist vorbei. Wir wissen die Meister- sowie 100 Jahre Feierlichkeiten sind vorbei. Doch haben wir hier noch ein paar Leckerbissen für euch. Nachdem der Meistertitel in Obergänserndorf fixiert wurde, folgte das erste Meisterschaftsspiel vor heimischen Publikum und das als amtierender Meister. Natürlich wurde auch hier nochmals kräftig gefeiert und das dieses […]